Pfadi Don Bosco Hergiswil – seit 1938

SoLa 19

Wir reisen morgen mit dem Velo nach Hause und werden ca. um 15:00 Uhr beim Chilezentrum unser Lager abschliessen.

Weiterlesen

Nach einem gemütlichen Spieleabend und einer lustigen Zähneputzparty sund wir müde ins Bett gegangen. In der Nacht haben wir herausgefunden, dass König Nelleber die Ernte sabottiert hatte und uns alle mit Pestblut vergiften wollte! Zum Glück haben wir es geschafft ihn zu fassen und ihm heute Morgen das Pestblut selber zu verabreichen. Nun sind wir […]

Weiterlesen

Nach einem sehr feinen Abendessen haben wir gestern Abend Herzblatt gespielt, was sehr amüsant war. In der Nacht hat endlich die lang ersehnte Taufe erfolgreich stattgefunden! Nach der traditionellen Schoggi-Crème konnten alle zufrieden schlafen gehen. Am nächsten Morgen haben wir fleissig Pfaditechnik geübt und am Nachmittag an einem lustigen Velo-Spiel teilgenommen, in dem wir das […]

Weiterlesen

Nach unserem Mittelalter Atelier und einem feinen Znacht unserer neuen Küchenmannschaft ging es weiter mit einer Hexenverfolgung! König Nelleber war fest davon überzeugt, dass die Hexe die Täterin war, welche die Ernte sabottiert hat – also hat er uns den Auftrag gegeben sie zu finden und zu verbrennen, was wir auch getan haben 😉 Am […]

Weiterlesen

Nach dem Gruppenhajk haben wir uns in der Badi Reiden getroffen und konnten dort den Tag geniessen. Am Abend hat König Nelleber die Hexe beschuldigt, die Ernte sabottiert zu haben… Am nächsten Morgen war Besuchstag, es haben sich alle gefreut ihre Liebsten wieder zu sehen und ihnen unser Lager zu zeigen. Am Nachmittag lernten wir […]

Weiterlesen

Nachdem wir am Nachmittag mit unserer „Nachbarpfadi“ gespielt haben, haben wir am Abend am Lagerfeuer für Königin Ludmilla ein Heilmittel gegen die Pest gebraut. Wir hoffen sehr, dass es wirken wird. Ihr Stellvertreter – König Nelleber – ist sehr streng und hat uns heute auf die Suche nach fruchtbarer Erde geschickt, da er unzufrieden mit […]

Weiterlesen

Nachdem wir zu Rittern geschlagen wurden, konnten wir gestern den Abend in unserer selbstgemachten Sauna geniessen. Leider ist heute Morgen Königin Ludmilla an der Pest erkrankt! Deshalb übernimmt ihr Cousin, König Nelleber, vorübergehend das Königreich. Unter seiner Leitung mussten wir am Morgen einen OL absolvieren. Am Nachmittag haben wir beschlossen ein Heilmittel für unsere Königin […]

Weiterlesen

Gestern Abend hat Königin Ludmilla uns ein Dessert vorbereitet weil wir bis jetzt so gut gearbeitet haben! Den Abend konnten wir an einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen lassen. Am nächsten Tag durften wir an einem Mittelalter Workshop teilnehmen. Von unseren Waffenschmieden lernten wir einen Löffel zu schnitzen, von den Bäckern ein Brot auf dem Feuer zu […]

Weiterlesen

Gestern Abend haben wir unserem Dorf einen Namen gegeben – „Aldento“. Auch unsere Hühner wurden getauft: Elvis, Charlotta und Köbi sind jetzt offizielle Mietglieder unserer Gemeinschaft und beglücken uns täglich mit ihren Eiern. Am nächsten Morgen ging es weiter mit dem Lageraufbau, schon bald wird unser Dorf fertig gestellt sein. Nach einem feinen Zmittag durften […]

Weiterlesen

Juhuu! Wir sind  ALLE erfolgreich mit dem Velo auf unserem Lagerplatz angekommen. Fix und fertig und trotz starkem Wind, haben wir unsere Zelte aufgestellt. Am Abend hat sich der Adel, unter der Leitung von Königin Ludmilla, vorgestellt und gemeinsam mit dem Volk über das zukünftige Zusammenleben gesprochen. Nach einem lustigen Abend konnten alle glücklich und […]

Weiterlesen